Weltpfade

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Logo Weltpfade

Die "Weltpfade" ist eine interaktive überbündische Online-Zeitschrift für Pfadfinder. Die Redaktion aus freiwilligen Helfern arbeitet komplett ehrenamtlich. Die Inhalte sind frei von den Lesern selbst gestaltet. Jeder der einen passenden Artikel beisteuern möchte kann das tun.

Auf der Grafik erscheint bei genaueum Hinsehen das Wort "Weltpfade". Die Grafik ist als Ambigramm ausgefertigt, was bedeutet man kann den Begriff auch auf dem Kopf stehend ein weiteres mal erkennen. Im Hintergrund wurde schemenhaft unser Planet dargestellt über den sich kleine weiße Wege ziehen. Das ist eine direkte Anspielung auf die Weltpfade.

Begrifflichkeit

Weltpfade sind kleine Wege auf dem Planeten Erde. Jeder von uns Pfadfindern geht seinen Pfad durch sein Leben und Zeichnet diese Wege auf den Planeten wärend seines ganzen Lebens. Manchmal kreuzen oder berühren sie sich und man trifft andere Reisende. Manchmal zeichnet man einen Abschnitt auch allein. Die Zeitschrift Weltpfade befasst sich mit allen bedeutsamen Dingen welche einem auf diesen Pfaden begegnen.

Erscheinungsbild

Die Zeitschrift ist in Form eines interaktiven Flipbooks (animierte blätterbare Zeitschrift) und als einfache PDF-Datei auf den Homepages der Weltpfade verfügbar. Alle Ausgaben (alte und aktuelle) können dort heruntergeladen werden.

Erscheinungsrhytmus

Aktuell arbeiten wir an einer neuen Ausgabe der Weltpfde. Es gibt keinen festen Erscheinungsabstand. Immer wenn der Umfang der gesammelten Inhalte für eine weitere Ausgabe ausreicht geht eine neue Zeitschrift auf die Reise.

Gebühren

Das Herunterladen der Zeitschrift Weltpfade ist und bleibt für alle Interessierte kostenfrei.

Mitarbeit

Ihr seid selbst kleine oder große Redakteure und wollt mal einen Eurer Artikel in den Weltpfaden lesen ? Nichts ist uns lieber als das ! Wir suchen immer schöne literarische Kunststückchen aller Art. Ihr braucht keine Scheu zu haben. Wir sammeln Berichte, Gedichte, Zeichnungen, Fotostories, Rezepte, eigene Lieder... Was immer Eure Phantasie so hervorbringt wollen wir haben. Natürlich müßt Ihr der Inhaber der vollständigen Rechte an Euren Texten sein. Wir veröffentlichen keine Kopien. Wir nennen Euch natürlich auf Wunsch auch als Quelle.

Rechte

Die Weltpfade veröffentlicht grundsätzlich nur Artikel welche Ihr rechtlich voll zur Verfügung gestellt wurden. Wer Artikel zusendet welche veröffentlicht werden sollen muss in vollem Umfang im Besitz aller Urheberrechte seiner Inhalte sein. Kopien jeder Form werden nicht veröffentlicht.

Ablehnung von Artikeln

Die Redaktion nimmt sich das Recht vor einzelne Artikel ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Die Redaktion hat die letzte Entscheidungsgewalt was wann in die Zeitschrift kommt. Jede Art von extremistischen Themen werden nicht akzeptiert. Religiöse oder politische Inhalte lehnen wir ab.

Das Internetportal

Das umfangreiche Internetportal steht allen Interessierten zur freien Verfügung. Neben der Zeitschrift gibt es allerlei nützliches und interessantes dort zu finden. Die Fahrtengruppe "Papillon" hat dort auch Ihre Heimat. Papillon Auf den Seiten sind viele Dinge wie Fahrtenberichte, Materialtests, Tourenvorschläge, Tipps und Tricks, Lehrgänge...usw. zu finden. Die Homepages der Weltpfade erreicht man HIER

Die Redaktion

Verantwortlicher für die Weltpfade :

Weblinks