Mehrfachkohte: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 1: Zeile 1:
Mehrfachkohten sind , die man einfach aneinander geknüpft hat um sie zu Verlängern. Man hat somit mehr Platz, den man nutzen kann. Außerdem kann man diese auch um die Ecke bauen.
+
Mehrfachkohten sind , die man einfach aneinander geknüpft hat um sie zu Verlängern. Man hat somit mehr Platz, den man nutzen kann. Außerdem kann man diese auch um die Ecke bauen. Diese Zeltart ist sinnvoll, wenn man mit mehreren Kohten ins Lager fährt. Wir haben diese Variation im Sommerlager in Irland zum ersten mal aufgebaut. Doppelkohten werden auch Kamele genannt.

Version vom 6. August 2007, 16:06 Uhr

Mehrfachkohten sind , die man einfach aneinander geknüpft hat um sie zu Verlängern. Man hat somit mehr Platz, den man nutzen kann. Außerdem kann man diese auch um die Ecke bauen. Diese Zeltart ist sinnvoll, wenn man mit mehreren Kohten ins Lager fährt. Wir haben diese Variation im Sommerlager in Irland zum ersten mal aufgebaut. Doppelkohten werden auch Kamele genannt.