Jurtenkirche

Aus Scout-o-wiki
Version vom 16. Juli 2006, 01:05 Uhr von Andir (Diskussion | Beiträge) (Kategorie ergänzt.)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Jurtenkirche

Jurtenkirche für eine Pfadfinderhochzeit
Bauplan der Jurtenkirche
Diese Jurtenkirche wurde 2004 für eine Hochzeit von zwei Pfadfindern gebaut. Eine Woche lang arbeiteten Freunde des Brautpaares nach Feierabend an der Konstruktion. Zunächst wurden die einzelnen Planen sortiert und einzelne Segmente vorgeknüpft (z.B. die Kirchtürme, die beiden Seitenwände und die Dächer). Am Aufbauort selbst wurden dann die fertigen Teilstücke aneinander montiert, was die Montage um einiges erleichterte.

Materialliste

Neben dem allgemeinen Bedarf für den Jurtenaufbau (lange Seile, Abspannschnüre, stabile Zeltheringe) bedarf es für die Jurtenkirche folgender Materialien

Kirchtürme

  • 04x Kohtenplanen
  • 04x Fensterplanen
  • 04x Dachlatten ca. 2,50m
  • 20x Vierecksplanen
  • 02x Masten

Chorraum

  • 01x Superjurtendach
  • 01x Mast
  • 12x Fensterplanen
  • 15x Jurtenstangen 3,70m aus Holz
  • 28x Vierecksplanen

Kirchenschiff

  • 02x Masten
  • 06x Kohtenplanen
  • 12x Theaterplanen
  • 16x Vierecksplanen
  • 16x Fensterplanen
  • 21x Jurtenaufstellstangen ausziehbar aus Metall

Dach über Kirchenschiff

  • 01x Querträger
  • 12x Rechteckplanen