Gildin: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
==DPB==
 
==DPB==
 
Im [[Deutscher Pfadfinderbund|Deutschen Pfadfinderbund]] können Mädchen ab 17 Jahre in den Stand der Gildin aufgenommen werden. Sie wählen selbst, diesen Schritt zu gehen und bringen sich dazu in einem Gesprächskreis in die Runde ein. Die Gildin trägt um das Halstuch die graue Kordel. Der Stand entspricht im Jungenbund dem [[Späher]].
 
Im [[Deutscher Pfadfinderbund|Deutschen Pfadfinderbund]] können Mädchen ab 17 Jahre in den Stand der Gildin aufgenommen werden. Sie wählen selbst, diesen Schritt zu gehen und bringen sich dazu in einem Gesprächskreis in die Runde ein. Die Gildin trägt um das Halstuch die graue Kordel. Der Stand entspricht im Jungenbund dem [[Späher]].
 +
 +
[[Kategorie:DPB]]

Version vom 19. Oktober 2007, 10:52 Uhr

Eine Gildin ist ein Stand in verschiedenen Pfadfinderbünden.

DPB

Im Deutschen Pfadfinderbund können Mädchen ab 17 Jahre in den Stand der Gildin aufgenommen werden. Sie wählen selbst, diesen Schritt zu gehen und bringen sich dazu in einem Gesprächskreis in die Runde ein. Die Gildin trägt um das Halstuch die graue Kordel. Der Stand entspricht im Jungenbund dem Späher.