Diskussion:Bünde: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Hinweis auf Doppelbedeutung eingebaut.)
(Diagonalbund)
Zeile 6: Zeile 6:
 
:::Ich bin für folgende Struktur:<br>Überseite "[[Bünde]]": Kurze Erklärung und dann direkt verweis auf (a) [[Bünde (Seil)]] und (b) [[Pfadfinderverbände]] und/oder [[Bünde (Gemeinschaft)]] bzw [[Bund (Pfadfinder)]], also ähnlich der Wikipedischen Begriffserklärungsseiten :). --[[Benutzer:Andi|Andi]] 14:11, 14. Jun 2006 (CEST)
 
:::Ich bin für folgende Struktur:<br>Überseite "[[Bünde]]": Kurze Erklärung und dann direkt verweis auf (a) [[Bünde (Seil)]] und (b) [[Pfadfinderverbände]] und/oder [[Bünde (Gemeinschaft)]] bzw [[Bund (Pfadfinder)]], also ähnlich der Wikipedischen Begriffserklärungsseiten :). --[[Benutzer:Andi|Andi]] 14:11, 14. Jun 2006 (CEST)
 
::::Und warum hat es keiner den Hinweis eingebaut? Ich hab das gestern - diese Diskussion nicht wahrnehmend - einfach mal einen kurzen Hinweis eingefügt.  --[[Benutzer:Andir|Andir]] 19:00, 4. Sep 2006 (CEST)
 
::::Und warum hat es keiner den Hinweis eingebaut? Ich hab das gestern - diese Diskussion nicht wahrnehmend - einfach mal einen kurzen Hinweis eingefügt.  --[[Benutzer:Andir|Andir]] 19:00, 4. Sep 2006 (CEST)
 +
 +
== Diagonalbund ==
 +
 +
Der in den Zeichnungen dargestellte Diagonalbund ist nicht korrekt. Hier wurde das Diagonal wohl auf die Seilführung gemünzt. Korrekterweise wird aber die Anordnung der Stangen zueinander genannt.
 +
 +
Bildlich dargestellt ist ein Kreuzbund, bei dem das Seil auf der Rückseite diagonal geführt wird - was festigkeitsmäßig keine Vorteile bringt. Ein echter Diagonalbund hat Stangen in einem Winkel ca. 45° zueinander (z.B. Diagonalverstrebung bei Turmbauten). --[[Benutzer:Gero|Gero]] 16:57, 5. Jun 2007 (CEST)

Version vom 5. Juni 2007, 16:57 Uhr

Ich bin für eine Verschiebung des Beitrags nach "Bünde (Seil)" oder "Bünde (Knoten)". Eine Verwechslung mit Pfadfinderbünden (die dann ggf. unter "Bünde (Pfadfinder)" gefunden werden könnte) ist sonst schnell möglich... --Andi 16:50, 21. Mai 2005 (CEST)

Sehe ich auch so. Hab hier ne Liste der Pfadibünde erwartet... Funktioniert der Kreuzbund wirklich so????? Ich hab den bisher immer(!) anders gemacht. --Rothrs 14:24, 13. Jun 2006 (CEST)

Jap, ich kenn den auch anderst, aber ich denke das diese Version auch funktioniert. Ob sich das dann noch Kreuzbund nennen darf... darüber lässt sich natürlich streiten. Am einfachsten ist es wohl hier verschiedene Versionen zu sammeln. --tob 15:02, 13. Jun 2006 (CEST)
Bis jetzt laufen alle Pfadfinderbünde/-verbände unter Pfadfinderverbände. Einen Artikel Bund (Pfadfinder) fände ich auch nicht schlecht, zumal sich mein Bund, die Pfadfinderschaft Grauer Reiter, explizit als Bund und nicht als Verband versteht. --Buendisch 19:44, 13. Jun 2006 (CEST)
Ich bin für folgende Struktur:
Überseite "Bünde": Kurze Erklärung und dann direkt verweis auf (a) Bünde (Seil) und (b) Pfadfinderverbände und/oder Bünde (Gemeinschaft) bzw Bund (Pfadfinder), also ähnlich der Wikipedischen Begriffserklärungsseiten :). --Andi 14:11, 14. Jun 2006 (CEST)
Und warum hat es keiner den Hinweis eingebaut? Ich hab das gestern - diese Diskussion nicht wahrnehmend - einfach mal einen kurzen Hinweis eingefügt. --Andir 19:00, 4. Sep 2006 (CEST)

Diagonalbund

Der in den Zeichnungen dargestellte Diagonalbund ist nicht korrekt. Hier wurde das Diagonal wohl auf die Seilführung gemünzt. Korrekterweise wird aber die Anordnung der Stangen zueinander genannt.

Bildlich dargestellt ist ein Kreuzbund, bei dem das Seil auf der Rückseite diagonal geführt wird - was festigkeitsmäßig keine Vorteile bringt. Ein echter Diagonalbund hat Stangen in einem Winkel ca. 45° zueinander (z.B. Diagonalverstrebung bei Turmbauten). --Gero 16:57, 5. Jun 2007 (CEST)