Deutscher Bundesjugendring: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Kat)
(deutlich erweitert.)
 
(3 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
DBJR ist eine Abkürzung für den Deutschen Bundesjugendring.
+
Der '''Deutsche Bundesjugendring''' ('''DBJR''') ist ein Netzwerk der deutschen Jugendverbände. Im Mittelpunkt seiner politischen Arbeit stehen die Vertretung der Interessen der Kinder und Jugendlichen in Deutschland. Damit ist der DBJR Verhandlungspartner der Bundespolitik und agiert als Lobbyist für die junge Generation.
 +
 
 +
==Vertretungsstrukturen==
 +
Der DBJR baut seine innere Struktur über drei Vertretungssäulen auf, den ''Mitgliedsverbänden'', ''Anschlussverbänden'', und den von unten nach oben vernetzenden ''Jugendringen''. Für einige Pfadfinderverbände bietet diese Struktur eine mehrfache Möglichkeit, ihre Interessen zu transportieren, da sie nicht nur in mehreren Verbänden parallel Mitglied sind, sondern sich auch in den Jugendringen auf lokaler/regionaler und Landesebene einbringen können.
 +
 
 +
===Jugendverbände===
 +
Über folgende Dach- und Jugendverbände vertreten Pfadfinderverbände ihre Interessen im DBJR:
 +
 
 +
* [[Aej | Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland]] (aej) mit [[CPD]], [[CVJM]] und [[VCP]]
 +
* [[BDKJ | Bund der Deutschen Katholischen Jugend]] (BDKJ) mit [[DPSG]] und [[PSG]]
 +
* [[Ring Deutscher Pfadfinderinnenverbände]] (RDP) mit [[BdP]], [[PSG]] und [[VCP]]
 +
* [[Ring deutscher Pfadfinderverbände]] (RdP) mit [[BdP]], [[DPSG]] und [[VCP]]
 +
 
 +
===Anschlussverbände===
 +
Über folgende Anschlussverbände vertreten weitere Pfadfinderverbände ihre Interessen im DBJR:
 +
 
 +
* [[Arbeitskreis zentraler Jugendverbände]] (AzJ) mit [[EPG]]
 +
 
 +
===Jugendringe===
 +
Weiter regional agierende Pfadfinderverbände und -bünde transportieren ihre Interessen über ihre Mitgliedschaft in den lokalen/regionalen und landesweiten Jugendringen in den DBJR hinein.
  
 
==Weblinks==
 
==Weblinks==
* [http://www.dbjr.de DBJR online]
+
* {{Wikipedia|Deutscher_Bundesjugendring}}
 +
* [http://www.dbjr.de DBJR]
 +
* [http://www.evangelische-jugend.de aej]
 +
* [http://www.bdkj.de BDKJ]
 +
* [http://www.pfadfinden-in-deutschland.de RdP/RDP]
 +
* [http://www.azj.de AzJ]
  
 
[[Kategorie:Struktur]]
 
[[Kategorie:Struktur]]

Aktuelle Version vom 20. April 2013, 21:21 Uhr

Der Deutsche Bundesjugendring (DBJR) ist ein Netzwerk der deutschen Jugendverbände. Im Mittelpunkt seiner politischen Arbeit stehen die Vertretung der Interessen der Kinder und Jugendlichen in Deutschland. Damit ist der DBJR Verhandlungspartner der Bundespolitik und agiert als Lobbyist für die junge Generation.

Vertretungsstrukturen

Der DBJR baut seine innere Struktur über drei Vertretungssäulen auf, den Mitgliedsverbänden, Anschlussverbänden, und den von unten nach oben vernetzenden Jugendringen. Für einige Pfadfinderverbände bietet diese Struktur eine mehrfache Möglichkeit, ihre Interessen zu transportieren, da sie nicht nur in mehreren Verbänden parallel Mitglied sind, sondern sich auch in den Jugendringen auf lokaler/regionaler und Landesebene einbringen können.

Jugendverbände

Über folgende Dach- und Jugendverbände vertreten Pfadfinderverbände ihre Interessen im DBJR:

Anschlussverbände

Über folgende Anschlussverbände vertreten weitere Pfadfinderverbände ihre Interessen im DBJR:

Jugendringe

Weiter regional agierende Pfadfinderverbände und -bünde transportieren ihre Interessen über ihre Mitgliedschaft in den lokalen/regionalen und landesweiten Jugendringen in den DBJR hinein.

Weblinks