DPSG Stamm St. Altfrid Essen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der über 70 Personen umfassende Stamm St. Altfrid ist im Essener Stadteil Freisenbruch ansässig und wurde 1978 gegründet. Er gehört zum Bezirk Essen Mitte-Nord-Ost.

St. Altfrid konnte nicht direkt als eigener Stamm fungieren, sondern wurde 1978 zunächst als Siedlung des in Essen Kray angesiedelten Stammes Christopherus gemeldet. 1981 wurde er von der DPSG als eigener Stamm anerkannt.

StaVo

Momentan bilden folgende Personen den Stammesvorstand:

  • Frederik Becker
  • Jennifer Reick

Gruppenstunden

  • Wölflinge: Mo. 18:00 bis 19:30 Uhr
  • Juffis: Fr. 18:30 bis 20:00 Uhr
  • Pfadis: Mi. 19:30 bis 21:00 Uhr
  • Rover: So. 20:00 bis 21:30 Uhr

Kontakt

DPSG St. Altfrid
Minnesängerstr. 61
45279 Essen

Weblinks