DPSG Stamm Reutlingen Süd

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
DPSG Stamm Reutlingen Süd
Logo der DPSG
Name: Stamm Reutlingen-Süd
Ort: 72762 Reutlingen
Bundesland: Baden-Württemberg
Verband: DPSG
Diözesanverband: DPSG DV Rottenburg-Stuttgart
Bezirk: DPSG Bezirk Neckar
Status: Stamm
Webseite: http://www.dpsg-rt-sued.de/
Karte: Ort des Stammes in Deutschlandkarte


Sommerlager 2012

Der Stamm Reutlingen Süd (DPSG) wurde 1997 in der Gemeinde Heilig Geist in Reutlingen als Siedlung gegründet. Im Jahr 1999 folgte die Anerkennung als eigenständiger Stamm.

Der Stamm besteht aus den Pfadfindertrupps in Heilig Geist und St. Johannes in Reutlingen-Ohmenhausen. Er ist somit der Pfadfinderstamm der Seelsorgeeinheit Reutlingen Süd-West im Dekanat Reutlingen-Zwiefalten.



Im August 2012 hatte der Stamm genau 93 Mitglieder, davon:

  • 29 Wölflinge
  • 16 Jungpfadfinder
  • 16 Pfadfinder
  • 10 Rover


  • 12 Leiterinnen und Leiter
  • 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter


Stammesvorstand

Der derzeitige Stammesvorstand von Reutlingen Süd besteht aus:

  • Johannes Schietinger
  • Marc Tipold
  • vakant (Kurat)

Stammeswappen

Stammesaufnäher

Anlässlich seines 10-jährigen Jubiläums hat sich der Stamm Reutlingen Süd 2007 ein Stammeswappen verliehen.


Es zeigt:

  • Das halbierte Reutlinger Stadtwappen, auf dem der Reichsadler
    (Freie Reichsstadt Reutlingen) zu sehen ist.
  • Eine Dörrobstbirne, "Hutzel" genannt, auf blauem Grund,
    aus dem Wappen der Gemeinde Ohmenhausen.
  • Sowie im oberen rechten Eck das "Lilienbanner" bzw. "Georgsbanner"
    als Zeichen der Zugehörigkeit zur DPSG.


Es lässt sich aus dem Wappen die regionale (Reutlingen und RT-Ohmenhausen) und die verbandliche Herkunft unseres Stammes ableiten.

Meuten und Trupps

Die Meuten- und Truppwimpel im Stamm Reutlingen Süd

Der Stamm Reutlingen Süd besteht aus folgenden Meuten und Trupps:





  • Rover Trupp Sankt Jürg in Hl. Geist


Die Leiterrunde trifft sich mindestens einmal im Monat im Gemeindezentrum Heilig Geist.

Zeltlager und Aktionen

Zeltlager:

  • 1998 Sommerlager in Zwiefalten
  • 1999 Sommerlager in Ertingen am Schwarzachtalsee (bei Riedlingen)
  • 2000 Sommerlager in Hoßkirch im Oberland (bei Bad Saulgau)
  • 2001 Sommerlager in Dietfurt im Naturpark Obere Donau
  • 2002 Sommerlager im oberschwäbischen Ochsenhausen/Wasserburg
  • 2003 Sommerlager bei Mittenhausen im Alb-Donau-Kreis (zwischen Riedlingen und Obermarchtal)
  • 2004 Sommerlager bei Sigrazhofen am Argensee (Allgäu)
  • 2005 Sommerlager in St. Ottilien (nähe Ammersee)
  • 2006 Sommerlagerlager bei der Schmalzmühle an der Wörnitz (nahe Wassertrüdingen und dem Hesselberg)
  • 2007 Landesjamboree in Bruchsal
  • 2008 Sommerlager in Hoßkirch im Oberland (bei Bad Saulgau)
  • 2009 Pfingslager in Oberschmeien (bei Sigmaringen)
  • 2010 Bezirksjamboree auf der Schildmatt (bei Soultzeren im Elsass)
  • 2011 Pfingstlager in Dietfurt im Naturpark Obere Donau
  • 2012 Sommerlager bei Sigrazhofen am Argensee (Allgäu)
  • 2013 Sommerlager mit Stamm Entringen bei Sigrazhofen am Argensee (Allgäu)
  • 2014 Sommerlager bei Sigrazhofen am Argensee (Allgäu)

Aktionen:

  • 2003 Route Spirituell (Rover)
  • 2004 72 Stunden Aktion und Iron Scout (Rover)
  • 2007 Jubiläumsfeier "10 Jahre Stamm Reutlingen Süd"
  • 2009 72 Stunden Aktion
  • 2011 Schwedenfahrt zum 22. World Scout Jamboree (Rover)
  • 2013 72 Stunden Aktion
  • 2013 Schweizfahrt nach Kandersteg (Rover)

Adresse

Heilig-Geist-Gemeinde
DPSG Stamm Reutlingen Süd
Alteburgstr. 45
72762 Reutlingen

Weitere informationen:

Weblinks

Andere Stämme (DPSG) im Landkreis Reutlingen: