DPB Gau Wartburg

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gau Wartburg
Gau Wartburg
Name: Gau Wartburg
Berlin: Berlin
Gruppierungen: Js Artus, Js Parzival, Js Bran von Monsalvat, Ring Belakane

Gau Wartburg

Der Deutsche Pfadfinderbund versteht sich als feste Gemeinschaft und unterscheidet sich damit von offenen Jugendeinrichtungen oder unverbindlichen Jugendclubs. Er wurde am 18.01.1911 in Berlin gegründet. Nach seiner Verbotszeit durch die Nazis wurde er 1945 durch Walther Jansen (Michael) in Berlin wieder gegründet.


Gruppen

Die Gruppen des DPB sind nach Jungen und Mädchen getrennt, daher unterscheiden sich auch die Gliederungsnamen. In höheren Gliederungsebenen (ab Ring) können Jungen- und Mädchengruppen zusammegefasst werden.

  • Jungenschaft Artus (Berlin Tegel)
    • Stamm Gandin
    • Stamm Uther Pendragon
    • Stamm Feirefiz
  • Jungenschaft Parzival (Berlin Tegel)
    • Stamm Titurel
    • Stamm das alte Volk
  • Jungenschaft Bran von Monsalvat (Berlin Steglitz)
    • Stamm Baltische Freischar
    • Stamm Aurelius Ambrosius
  • Ring Belakane
    • Mädelschaft Terre de la Joye (Berlin Tegel)
      • Hag Repanse
      • Hag Herzeloyde
    • Hag Kondwiramru (Berlin Steglitz)