Benutzer Diskussion:Boogie

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Projektintigration

Huhu Boogie, schon doof, wenn man in Domaingrenzen denkt. (Ist mir gerade passiert) ;-) Besser gesagt, ich wollte gerade mal schaun ob es unter MW nicht möglich ist euer Wiki über den Sprachprefix ch anzubinden. ^^ Aber kann ja nicht funktionieren, wir sprechen ja die selbe Sprache ... hihi... Daher vielleicht mal die Überlegung, warum mehrere Wiki´s für einen Sprachraum anlegen? Es gibt ja auch keine Wikipediaunterteilung dafür... Ich weis, das ist schon nen echt fieser Vorschlag an einen Netzadmin. Muss aber dennoch mal fragen was du davon hällst. Dies soll aber keine Richtung vorgeben wie sowas ablaufen könnte. Mich würd einfach nur mal die Meinung dazu interessieren (Warum Doof?/Warum gut?/Welche Bedingungen?). --Loki 15:48, 21. Okt 2006 (CEST)
Erstmal sorry, ich lese meine Scout-o-Wiki-Diskussionsseite nicht sehr oft.
Für Mediawiki ist es kein Problem Sprachlinks mit beliebigen Bezeichnungen anzulegen, im Pfadiwiki gibe es auch "Sprachlinks" ins Scout-o-Wiki.
Dass mehrere Wikis in derselben Sprache sinnlos sind kann ich nicht abstreiten. Die Benutzer verteilen sich und viel Arbeit wird mehrfach ausgeführt. Ich denke deshalb gibt es auch Scoutaid nicht mehr, Gondi-Online wohl nicht mehr lange und das schlaue Buch entwickelt sich nicht. Das Problem ist, dass sowohl das Pfadwiki als auch Scout-o-Wiki im Moment sehr länderspezifische Artikel haben, die alle mindestens durchgesehen und mit einer Vorlage makriert werden müssen bevor eine Zusammenlegung sinnvoll ist. Dies bedeutet einen grossen Aufwand, der aber längerfristig zu bewältigen sein sollte. Für die Übergangsphase müsste eine zwischenlösung gefunden werden, damit nicht fortlaufend Änderungen im Wiki neue Probleme aufwerfen.
Falls du englisch kannst, könntest du einmal im Channel scoutwiki auf Freenode vorbeischauen un das zu besprechen. Ansonsten ist auch das ScoutWiki Forum dazu besser geeignet als diese Diskussionsseite. --Boogie 18:28, 3. Okt 2007 (CEST)