BdP Stamm Normannen Berlin-Charlottenburg

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
BdP Stamm Normannen Berlin-Charlottenburg
Logo des BdP
Name: Stamm Normannen
Ort: 14050 Berlin-Charlottenburg
Bundesland: Berlin
Verband: BdP
Landesverband: BdP LV Berlin-Brandenburg
Horst oder Bezirk: BdP
Status: Stamm
Webseite: http://www.stamm-normannen.de/
Karte: Ort des Stammes in Deutschlandkarte


Der Stamm Normannen ist in Berlin-Charlottenburg aktiv. Das Stammesheim liegt auf dem Gelände der Epiphaniengemeinde in Westend. Die Normannen wurden am 3. November 1961 von Teut (Hermann Boehlke) gegründet, was sie zum ältesten Stamm des Landesverbandes macht. Die ersten Mitglieder des Stammes waren Angehörige des Stammes Semnonen, die diesen verlassen hatten um einen neuen Stamm zu gründen. Weit über die Grenzen Berlin-Brandenburgs hinaus sind die Normannen für ihre besonderen Singkünste bekannt. So gewannen sie etwa im Jahr 2005 den Singewettstreit des Bundeslagers Vineta in Wolfsburg und 2009 auf dem Bundeslager seitenweit in Birkenfeld, den 31. Hamburger Singewettstreit 2008 in der Kategorie Stämme und den Singewettstreit des Sängerfestes der Burg Rabenstein im selben Jahr, sowie den 33. Hamburger Singewettstreit in der Kategorie der traditionellen Singekreise.

Dieses Jahr (2011) werden die Normannen 50 Jahre alt.

Personen

Stammesführung: Michael Hornauer

Kassenwärtin: Hannah Lickert

stellvertretende Stammesführung: Alexandra Zinnkann, Manuel Hornauer, Marie Noda

Großfahrten und Lager

Teilnahme an folgenden Großfahrten/größeren Lagern:

  • Bundeslager Globalis 2001
  • Bundesfahrt nach Slowenien 2004
  • Bundeslager Vineta 2005
  • Großfahrt nach Schweden 2006
  • Jamboree 2007
  • Bundesfahrt nach Finnland 2008
  • Bundeslager Seitenweit 2009
  • Großfahrt in die Slowakei 2010
  • Bundesfahrt nach Finnland 2008
  • Bundeslager seitenweit 2009
  • u.v.m.

Weblinks