Autonomer Wandervogel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
(Bundeszeichen)
Zeile 7: Zeile 7:
 
Bei uns findet jeder seinen Platz der an Treffen teilnehmen will, jeder der zum Leben des Bundes beitragen will, der mit auf Fahrten kommt und der gerne singt. Unsere Mädchen und Jungen sind die Wurzeln aus denen der Bund seine Kraft schöpft.
 
Bei uns findet jeder seinen Platz der an Treffen teilnehmen will, jeder der zum Leben des Bundes beitragen will, der mit auf Fahrten kommt und der gerne singt. Unsere Mädchen und Jungen sind die Wurzeln aus denen der Bund seine Kraft schöpft.
  
==Bundeszeichen==
+
 
Das Bundeszeichen wird nur wegen des Aussehens ''Rune'' genannt. Sie steht für "A" "W" und "V", sowie "B", was ''Autonomer Wandervogel, gegründet auf [[Burg Balduinstein]]'', kurz ''Autonomer Wandervogel'', bedeutet. Die Farben des Halstuches ergeben sich aus den Wappenfarben des Ortes Balduinstein.
 
  
 
==Weblink==
 
==Weblink==

Version vom 6. Februar 2008, 19:57 Uhr

Das Bundeszeichen des Autonomen Wandervogel

Der Autonome Wandervogel ist ein lokal ungebundener, politisch und religiös unabhängiger Bund und daraus autonom. Er beinhaltet Jungen und Mädchengruppen.

Geschichtliches

Der Autonome Wandervogel wurde am 1.1.2006 von Mädchen und Jungen aus verschiedenen Wandervogel- und Pfadfinderbünden als damaliger Balduinsteiner Wandervogel auf Burg Balduinstein gegründet. Damit es nicht zu Verwechselungen mit dem Freien Bildungswerk Balduinstein kommt, wurde der Name geändert.

Selbstverständnis

Bei uns findet jeder seinen Platz der an Treffen teilnehmen will, jeder der zum Leben des Bundes beitragen will, der mit auf Fahrten kommt und der gerne singt. Unsere Mädchen und Jungen sind die Wurzeln aus denen der Bund seine Kraft schöpft.


Weblink

Autonomer Wandervogel