Aküfi: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Änderung an Einleitung + Links + Weblink zu Wikipedia)
K
Zeile 3: Zeile 3:
 
Eindrucksvoller Beweis für die Existenz des Aküfi kann vor allem auf Funktionärsveranstaltungen wie [[Konferenz]]en und [[Versammlung]]en beobachtet werden und äußert sich zum Beispiel wie folgt:
 
Eindrucksvoller Beweis für die Existenz des Aküfi kann vor allem auf Funktionärsveranstaltungen wie [[Konferenz]]en und [[Versammlung]]en beobachtet werden und äußert sich zum Beispiel wie folgt:
  
Der [[DV]] hat neulich in der [[DL]] ein Zitat von [[BP]] vorgelesen. Es soll bei der nächsten [[MVK]] des [[BDKJ]] als Einstimmung für die [[DIKO]] Verwendung finden. Ob die [[BL]] damit einverstanden ist, muss noch auf der [[BUKO]] geklärt werden. Die [[BEVO]]s haben auf den [[BV]]s bereits ihr OK gegeben.
+
Der [[DV]] hat neulich in der [[DL]] ein Zitat von [[BP]] vorgelesen. Es soll bei der nächsten [[MVK]] des [[BDKJ]] als Einstimmung für die [[DIKO]] Verwendung finden. Ob die [[BL]] damit einverstanden ist, muss noch auf der [[Bundeskonferenz|BUKO]] geklärt werden. Die [[BEVO]]s haben auf den [[BV]]s bereits ihr OK gegeben.
  
 
'''Viele gängige Abkürzungen finden sich im Artikel [[Kürzel]] aufgelistet!'''
 
'''Viele gängige Abkürzungen finden sich im Artikel [[Kürzel]] aufgelistet!'''

Version vom 25. Oktober 2007, 07:37 Uhr

Der Aküfi oder Abküfi steht für Abrzungsfimmel und ist ein weit verbreitetes Phänomen in der Jugendarbeit. Auch bei Pfadfindern ist der Aküfi sehr weit verbreitet. Wo er seinen Ursprung hat konnte bislang noch nicht endgültig geklärt werden.

Eindrucksvoller Beweis für die Existenz des Aküfi kann vor allem auf Funktionärsveranstaltungen wie Konferenzen und Versammlungen beobachtet werden und äußert sich zum Beispiel wie folgt:

Der DV hat neulich in der DL ein Zitat von BP vorgelesen. Es soll bei der nächsten MVK des BDKJ als Einstimmung für die DIKO Verwendung finden. Ob die BL damit einverstanden ist, muss noch auf der BUKO geklärt werden. Die BEVOs haben auf den BVs bereits ihr OK gegeben.

Viele gängige Abkürzungen finden sich im Artikel Kürzel aufgelistet!

Weblinks